1. Platz bei der Pellkartoffelolympiade

14. September 2011

Am 14.09.2011 nahmen unsere 4. Klassen erneut an der Pellkartoffelolympiade auf dem Hof von Bernd Senne in Hohenlockstedt teil. Insgesamt bewiesen 132 Viertklässler aus Hohenlockstedt, Hohenaspe, Bad Bramstedt, Hohenwestedt und Hamburg ihr Können rund um die tolle Knolle.

Los ging es mit einem Kartoffellauf, dann folgte das Sackhüpfen. Im Nieselregen gab es schließlich ein Kartoffel-Wettsammeln, bei dem die Schüler eifrig viele große Erdäpfel aus dem Boden holten. Am Ende gab es noch ein Kartoffel-Quiz, bei dem die Schüler Fragen rund um die Kartoffel beantworten mussten sowie das Kartoffel-Schätzspiel.

Mit Können, Geschick und auch ein wenig Glück belegten unsere Viertklässler den 1. Platz, den wir uns mit einer Grundschule aus Hamburg-Blankenese teilen müssen.   Nach diesem grandiosen Sieg sind sich unsere Viertklässler alle einig, das war eine tolle Aktion, an der die Schule im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder teilnehmen soll.

 

Zurück