Energiespar-Clown

25. September 2017

Entstehung der Brennstoffe und Energiespar-Tipps – darum ging es an diesem Vormittag, den Ines Hansen, Heilpädagogin und Energiespar-Clown der Stadtwerke Kiel, mit vielen bunten Tüchern, großen Puzzleteilen und fröhlichen Liedern gestaltete.

Die Kinder hatten viel Spaß, z.B. bei einer lautstarken Phantasie-Erdölbohrung, bei der klar wurde, dass es gar nicht so einfach ist, die Energie aus dem Boden zu bekommen. Bei den Energiespar-Tipps sammelten die Schüler und Schülerinnen dann engagiert Ideen, wie weniger Strom im Haushalt verbraucht werden kann.

 

Zurück