Fußballturnier der Grundschulen in Münsterdorf am Donnerstag, 15.11.12 (Kopie)

12. Januar 2013

Nachdem die Begrüßung in der Sporthalle Münsterdorf beendet war, begannen die heiß umkämpften aber sehr fairen Spiele.

Unsere Mannschaft durfte gleich im zweiten Spiel gegen die sehr starken, sehr aggressiven Wewelsflether Grundschüler ran.

Nachdem unser Abwehrmann Kevin unseren Torwart Bennett mit einem Eigentor weckte, erwachte auch der Rest unserer Mannschaft. Gleich im direkten Gegenstoß gelang uns der Ausgleichstreffer zum 1:1. Wer dachte, dass sich unsere Jungs mit einem Unentschieden zufrieden gab, der täuschte sich gewaltig. Denn sofort nach dem Anstoß der Wewelsflether griffen unsere Jungs sofort weiter an und verwandelten einen super ’rausgespielten Führungstreffer zum 2:1 für uns. Die letzten Minuten des Spieles wurde das 2:1 leidenschaftlich verteidigt , so dass der Sieg uns gehörte. Ein super Start in das Turnier.

Im zweiten Spiel mussten wir gegen die Grundschule Breitenberg antreten. Und da waren unsere Jungs von der ersten Sekunde voll wach und spielten einen wunderschönen 2:0 Sieg heraus. Da vergaßen auch alle den verschossenen Neunmeter von Christian. An dieser Stelle möchte ich die hervorragende Leistung der gesamten Mannschaft hervorheben. Nicht nur die spielerische Leistung, sondern auch und vor allem den Mannschaftsgeist. Da wurde niemand angebrüllt, wenn der Ball daneben geschossen wurde. Unser Torwart wurde aufgerichtet, motiviert von seinen eigenen Leuten, wenn ein Gegentor fiel. Und Christian bekam keinen Ärger von seinen Mannschaftskollegen, sondern aufmunternde Worte, nachdem er den Neunmeter verschoss.

Unser dritter Gegner war Lägerdorf. Ein schweres Spiel, da die Lägerdorfer sehr defensiv ausgerichtet waren mit drei Abwehrspielern. So stellten wir drei Stürmer und einen Mittelfeldspieler dagegen, und versuchten diese Defensive zu durchbrechen. Mit wunderschön herausgespielten Chancen gelang dann kurz vor Schluss der verdiente Siegtreffer für uns. Damit führten wir unsere Tabelle an.

Im letzten Vorrundenspiel trafen wir auf sehr starke Kiebitzreiher Grundschüler. Ob wir nun doch schon kaputt waren oder die Kiebitzreiher unterschätzten, das kann ich nicht genau sagen. Zumindest verloren wir dieses Spiel mit 1:0 und damit fing die Rechnerei an. Denn die Wewelsflether hatten genau wie wir 9 Punkte und sogar das bessere Torverhältnis.

Eine neue Regelung allerdings besagte:

Sollten mehrere Mannschaften nach allen Spielen PUNKTGLEICH sein gilt:

  1. direkter Vergleich
  2. Tordifferenz
  3. geschossene Tore
  4. Los.

Im direkten Vergleich haben WIR Wewelsfleth besiegt und standen damit als Tabellenerster im Finale. Was war das für eine Freude!!!

Im Finale erwartete uns dann der Titelverteidiger aus Kremperheide. Nun spielten wir etwas defensiv ausgerichteter und starteten mit supertollen Chancen. Mehrfach hatte Christian unsere Führung auf dem Fuß. Und durch zwei ziemlich blöde Gegentore gratulierten wir am Ende den Kremperheidern zum Titelgewinn.

Aber trotzdem konnten wir mit hoch erhobenem Kopf dieses Turnier verlassen, weil unsere Mannschaft so wunderschöne Spiele gezeigt und abgeliefert hat, dass wir unseren Jungs den 1. Platz natürlich absolut gegönnt hätten. Ich habe selten eine Mannschaft trainiert, die so fantastisch zusammengespielt hat. Dieser 2. Platz für unsere Schule ist ein herausragendes Ergebnis, weil unsere Jungs so fest zusammen hielten, sich gegenseitig anfeuerten, motivierten, sogar die Niederlage gegen Kiebitzreihe GEMEINSAM wegsteckten .

Es gab nicht einen Jungen, der für schlechte Stimmung sorgte, es kämpfte wirklich jeder für jeden. Zeitweise spielten die Jungs einen Ball, das war schon Zauberei. Es wurde gemeinsam gejubelt, niemand wurde für einen seltenen Fehler verantwortlich gemacht oder sogar beschimpft.

Diese acht Jungs waren ein Vorbild für Sozialverhalten und Mannschaftsgeist. Dafür danke ich euch heute nochmals von Herzen, Jungs. Es war so schön euch zuzusehen, danke!!!

Die Abschlusstabelle sah wie folgt aus:

 

  1. Grundschule Kremperheide
  2. Grundschule Hohenaspe
  3. Grundschule Wewelsfleth
  4. Grundschule Münsterdorf
  5. Grundschule Oelixdorf UND Grundschule Lägerdorf
  6. Grundschule Kiebitzreihe
  7. Grundschule Rethwisch
  8. Grundschule Breitenberg

Der 2. Platz bedeutet nun auch, dass wir am diesjährigen Super-Cup am 14.12. teilnehmen dürfen.

Darauf freuen wir uns schon sehr!

Anja Kramhöft

Zurück