Laternelaufen am Freitag, den 25. Oktober 2013

28. Oktober 2013

Viele kuckten am Nachmittag besorgt zum regenverhangenen Himmel – wird das wohl ein feuchter Laternelauf?

Aber die Sorge war unbegründet – pünktlich um 19.00 Uhr hörte der Nieselregen auf und es blieb trocken. So konnten wir den Abend richtig genießen: Der Musikzug, der uns in voller Besetzung und bewährter Klangqualität gleich zu Beginn mit den Laterneliedern zum Mitsingen einstimmte, die vielen gut gelaunten Familien, die mit wunderschön gebastelten Laternen dabei waren und nicht zuletzt die Jugendfeuerwehr, die mit ihren Fackeln einen festlichen Rahmen bildete.

Nach dem Marsch durch sie sauberen Neubauviertel unseres Dorfes gab es am Feuerwehrhaus noch Würstchen, Pommes und Getränke.

Herzlichen Dank allen Beteiligten für diesen stimmungsvollen Laternenumzug!

Zurück