Sieg bei der Kartoffelolympiade 2016!

21. September 2016

Unsere 4. Klasse schafft die "Titelverteidigung"!

Ran an die Kartoffel!

Bei der Siegerehrung

Im Rahmen der Pellkartoffeltage fand auch in diesem Jahr die Kartoffelolympiade in Hohenlockstedt statt. Auf dem Hof Senne in Ridders trafen sich Schulklassen aus St. Margarethen, Hennstedt, Hohenlockstedt und Hohenaspe.

Diese insgesamt fünf Klassen traten an im (Kartoffel)-Sackhüpfen und Kartoffel-Eierlaufen, Wettbuddeln und im Wissensquiz.

Wir hatten im Vorfeld gut überlegt, wer für welche Disziplin gut geeignet ist und am Ende eines turbulenten und fröhlichen Wettkampfs konnten unsere Klassensprecher aus den Händen des Bürgeremeisters Herrn Kirsten und der Pellkartoffelkönigin Frederike die Siegerurkunde und einen Geldpreis von 50 € in Empfang nehmen.

Wir danken an dieser Stelle den begleitenden Elterntaxis und vor allem allen Menschen vor Ort, die diese Veranstaltung zu einer "kartoffelrunden" Sache werden ließen!

Bericht in der Norddeutschen Rundschau vom 22.09.2016

Zurück