Vorlesetag in Hohenaspe

20. Februar 2015

Danach verteilten sich die Kinder auf die verschiedenen Räume. Nach 20 Minuten durfte dann noch ein zweites Vorleseangebot gewählt werden. Zum Renner wurden ein Krimi und „Das Wundermittel“ von Roald Dahl bei den Großen, die Baumhausgeschichte und die Olchies  bei den Kleineren.
Alle Kinder kamen begeistert in ihre Klassenräume zurück und wir hoffen, dass so manche Geschichte auch in der Bücherei jetzt verstärkt ausgeliehen wird.

Weitere Bilder unter "Bilder" in der Galerie

Zurück