Wasserprojekt der 4. Klasse

06. Juli 2016

Ausgestattet mit Keschern und Lupen machten sich die Kinder auf den Weg, Tiere zu beobachten. Denn anhand der Tiere, die im und am Wasser leben, kann man erkennen, wie sauber bzw. dreckig das Wasser ist. Beobachten konnte die Klasse 4 mehrere Wasserläufer, Wasserflöhe, eine Libellenlarve, Wasserkäfer und einen Frosch. Obwohl es einmal kräftig regnete, erlebten alle einen schönen Tag. 

Zurück