2. Wasserprojekt

Im zweiten Jahr des Wasserprojektes untersuchen wir die Rantzau in ihrem Verlauf im Holsteiner Wald/ Hungriger Wolf.
Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich mit heimischen Wasserpflanzen und -tieren. Bei Exkursionen machen wir uns mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut, entnehmen Proben, untersuchen diese mit Becherlupe und später auch mit dem Mikroskop.
Mit der Diplom-Biologin Frau Triebstein vom Wasserverband Bekau als Kooperationspartner haben wir erneut eine versierte Fachfrau dabei.
Link zur Projektseite des Wasserverbands Bekau: